Darstellen und Gestalten im WP 7.Jahrgang

Ein Fach für Neugierige und Gestaltungsfreudige

 

Unterricht:

Ab dem 7. Schuljahr kann das Fach „Darstellen und Gestalten“ als 4. Hauptfach gewählt werden.

Vier Stunden pro Woche wird es unterrichtet. Der Schwerpunkt liegt im praktischen Tun.

Bezug zu anderen Fächern:

Das Fach „Darstellen und Gestalten“ beinhaltet die Fächer Deutsch, Kunst, Musik, Sport.

Erwartungen an die Schüler und Schülerinnen:

Kreativität – Du setzt deine Ideen gern in die Tat um.

Neugier – Du bist offen für Neues und Fremdes.

Teamfähigkeit - Du arbeitest am liebsten mit anderen zusammen; in Partner- und Gruppenarbeit.

Toleranz – Du bist anderen gegenüber achtsam und rücksichtsvoll.

Präsentationen:

Vor kleinen Gruppen, wie dem eigenen Kurs und eingeladenen Kursen oder Klassen

Vor großem Publikum in der Aula oder auf fremden Bühnen

Arbeitskleidung:

Sportkleidung

Leistungsbewertung:

3 Kursarbeiten pro Halbjahr, davon 1 praktische Arbeit

Mappe (schriftliche Ausarbeitungen)

Präsentationen

Qualitative  Mitarbeit

Du solltest dieses Fach wählen, wenn du dich für folgende Bereiche interessierst:

Bewegung

Geschichten erfinden

Gemeinsames Experimentieren mit Mitschülern und Mitschülerinnen

Malen und Gestalten, Bauen und Formen

Schauspielern, Singen, Tanzen

Ausstellen und Präsentieren