WAHLEN: Schülerrat

Wer?

Schülerrat
Wen?

Schülersprecherin/ Schülersprecher für sein Organ und deren Stellvertretung (§ 74 Abs. 3 SchulG)

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 als Vertretung der Schülerschaft für die

Schulkonferenz (§§ 63 Abs. 3, 74 Abs. 3 SchulG)
Schulpflegschaft (§§ 63 Abs. 3, 74 Abs. 3 SchulG)
Fachkonferenzen (§§ 63 Abs. 3, 74 Abs. 3 SchulG)

Delegierte für überörtliche Schülervertretungen (§ 74 Abs. 3 SchulG)

Verbindungslehrerinnen und Verbindungslehrer (§ 74 Abs. 7 SchulG)
Erläuterungen

Mitglieder des Schülerrates und somit wahlberechtigt sind die Sprecherinnen und Sprecher der Klassen und Jahrgangsstufen und die weiteren Vertretungen der Jahrgangsstufen.

Die Schülersprecherin oder der Schülersprecher ist Vorsitzende oder Vorsitzender des Schülerrats (§ 74 Abs. 3 SchulG).

Auf Antrag kann die Schülersprecherin oder der Schülersprecher auch von der Schülerversammlung gewählt werden (§ 74 Abs. 3 SchulG).

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.